Statistik

Der Durchschnitts-Haager ist 43,7 Jahre - und andere harte Fakten

Das Interesse an Zahlen und Statistiken ist auch bei den kleinen Haagern groß: Haager Schüler wollen Höhe des Schlossturms bis Ostern 2021 in gelesenen Büchern messen. Auf unserem Foto zeigt Schülerin Magdalena Sax den Halbzeitstand an.
+
Das Interesse an Zahlen und Statistiken ist auch bei den kleinen Haagern groß: Haager Schüler wollen Höhe des Schlossturms bis Ostern 2021 in gelesenen Büchern messen. Auf unserem Foto zeigt Schülerin Magdalena Sax den Halbzeitstand an.

Der Markt Haag zählt zu Beginn des neuen Jahres 2021 laut Statistik 6.860 Einwohner. Die Statistik liefert noch mehr interessante Fakten.

Haag – Das Durchschnittsalter der Haager beträgt 43,7 Jahre. Um gut 50 Prozent ist der Anteil der ausländischen Mitbürger gestiegen: Im Vorjahr waren es 965, heuer sind es aktuell 1434 Bürger aus anderen Ländern. Das sind nicht die einzigen interessanten statistischen Zahlen aus Haag.

Konstantes Wachstumder Bevölkerung

Das Bevölkerungswachstum blieb bisher kontinuierlich ansteigend. Bürgermeister Hermann Dumbs übernahm 1991 den Rathausschlüssel mit 4860 Einwohnern, Bürgermeisterin Sissi Schätz 2014 mit 6600 Bürgern.

Einen Rückgang verzeichnet Haag dagegen bei der Anzahl der gemeldeten Religionen. Statt zwölf sind nur noch neun Gemeinschaften aufgelistet, darunter Mormonen, Hugenotten, die Freikirche und die Christengemeinschaft. 4045 Bürger sind katholisch – ein Rückgang um 302 Personen. Zehn weniger als 2018 bekannten sich 2019 zum evangelischen Glauben, dem 463 Bürger angehören. „Ohne Bekenntnis“ sind 1953.

Lesen sie auch:

Der Landkreis Mühldoref bekommt einen Pflegestützpunkt

Am Montag ist Tag des deutschen Apfels: Hobbygärtner aus sder Region berichten über das Lieblingsobst der Deutschen

59 verschiedene Nationalitäten leben aktuell in Haag: Albaner, Chinesen, Iraner, Russen und Ungarn, aber auch Landsleute aus Nordmazedonien und Uganda. Die stärksten Gruppen sind mit bisher stetem Zuwachs 409 Polen vor 293 Zugezogenen aus dem einstigen Jugoslawien. Es folgen 69 Italiener, 64 Österreicher, 55 Rumänen und 52 Türken. 426 in Haag Lebende haben eine doppelte Staatsbürgerschaft.

Wo die meisten Haager wohnen

Bei den Straßen lag wie stets der Wohnpark „Maximilian“ am Schachenwald mit 411 Anwohnern an der Spitze. Dahinter folgen die Feldstraße mit 318, die Münchener Straße mit 311, die Zeno-Kern-Straße mit 269, die Schulstraße mit 201, die Westendstraße mit 184, die Rosenberger Straße mit 146, die Weinsteiger Straße mit St. Kunigund mit 138 und die Bürgermeister-Jäger-Straße mit 130 gemeldeten Bürgern. Auf den weiteren Plätzen die Haupt- und die Kapellenstraße, die Kirchdorfer Straße, die Mühldorfer Straße, die Rainbach- und die Wasserburger Straße.

Die Ortsteile an der Peripherie gingen im Einwohneranteil zugunsten des Zentrums zurück. In Rosenberg als größtem Haager Ortsteil leben aktuell 785 Anwohner, ein Minus von 32 gegenüber dem Vorjahr. Es folgen Winden mit 327 (21 weniger als im Vorjahr), Oberndorf mit 292 (20 weniger), Altdorf mit 285 (13 weniger), Joppenpoint mit 170 (14 weniger) und Lerchenberg mit 135 (acht weniger).

Von den Bürgern, die ihren Hauptwohnsitz in Haag haben, sind 2026 verheiratet, 1901 ledig, 341 geschieden, 301 verwitwet und vier in Lebenspartnerschaften gemeldet.

73 Vereine bereicherndas Leben

Aktuell bereichern 73 Vereine das öffentliche Leben – vom AKUV, dem Fotoclub, Geschichtsverein über die Sportvereine wie den TSV und die Schützen bis zu Kleintierzüchtern, Krieger- und Soldatenkameradschaft, Verschönerungsverein und Volkshochschule.

Bei den ältesten Bürgern sind nach wie vor die Frauen in der Überzahl: So darf sich heuer in Haag eine Frau auf ihren 101. Geburtstag freuen. Der 100. Geburtstag steht heuer einer weiteren Frau und auch einem Mann ins Haus. Zwei Frauen feiern ihren 99. Geburtstag, sowie zwei Frauen und ein Mann ihren 98. Geburtstag.

Geburtenstärkster Jahrgang: 1968

In diesem Jahr feiern voraussichtlich vier Haager ihren 97. Geburtstag, 13 Jubilare werden heuer 90 Jahre alt, 47 Bürger feiern ihren 80. Geburtstag, 58 Einwohner ihren 70. Exakt 101 Personen feiern heuer ihren 60. Geburtstag und 105 planen ihren bevorstehenden 50.

Der geburtenstärkste Jahrgang ist nach wie vor: 1968. In diesem Jahr wurden 128 Haager geboren. Sie feiern heuer ihren 53. Geburtstag. Außerdem leben in Haag 76 20-Jährige, 61 Zehnjährige und exakt genau so viele Fünfjährige. 43 Kleinkinder vollenden heuer ihren ersten Geburtstag.

Kommentare