Corona-Status im Landkreis Mühldorf

Mühldorf. – Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorf gibt es sechs neue bestätigte Corona-Fälle (Stand 18.

April, 14 Uhr). Dabei handelt es sich um einen Erwachsenen über 60 Jahre und fünf Erwachsene bis einschließlich 60 Jahre. Ein 98-Jähriger, der mit Covid-19 infiziert war, ist verstorben. Insgesamt liegen damit im Landkreis Mühldorf aktuell 435 bestätigte Fälle vor, davon sind insgesamt 234 Personen bereits wieder genesen, 19 davon werden stationär behandelt.

Kommentare