Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Aus dem Gemeinderat

„City-Light-Plus“ erleuchtet künftig Ramsau

Die neue Lampe „City-Light-Plus“ erhellt nun die Kreuzbachstraße. Das, sowie die Aufstockung eines Mehrfamilienhauses befürwortete der Gemeinderat.
+
Die neue Lampe „City-Light-Plus“ erhellt nun die Kreuzbachstraße. Das, sowie die Aufstockung eines Mehrfamilienhauses befürwortete der Gemeinderat.
  • VonKarlheinz Günster
    schließen

Drei Straßenlaternen, die künftig die Ramsauer Kreuzbachstraße erhellen sollen, kosten 6800 Euro. Der Gemeinderat Reichertsheim ist sich einig, das Geld in die Hand zu nehmen. Das Modell heißt „City-Light-Plus“.

Reichertsheim – Der Gemeinderat Reichertsheim war sich in seiner jüngsten Sitzung bei zwei Abstimmungen einig. Zum einen ging es um die Aufstockung eines Mehrfamilienhauses mit Carport in Ramsau.

Dieses hätte im Freistellungsverfahren laufen sollen. Das war aber aufgrund der gewünschten Befreiung und den Abweichungen von den Vorgaben des Bebauungsplans nicht möglich. Damit wurde es ein Bauantrag, mit dem sich der Gemeinderat in seiner Sitzung befasste.

Das Landratsamt hat bereits in Aussicht gestellt, dass ein Antrag auf Abweichung und Befreiung von den Vorgaben des Bebauungsplans möglich sei. Wichtig sei jedoch die Zustimmung der Nachbarn. Dabei geht es um die Wandhöhe und die Lage des Carports auf der Nordseite. Einstimmig erteilte der Rat das Einvernehmen.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Zum anderen ging es um die Lampe „City-Light-Plus“. Der Gemeinderat beschloss bereits in nichtöffentlicher Sitzung, die Ramsauer Kreuzbachstraße im Wert von 6800 Euro mit drei dieser Leuchten auszustatten. Zuvor sind dort drei unterschiedliche Modelle zu Vergleichszwecken aufgestellt worden. Das war jedoch lediglich eine Mitteilung in der vergangenen Sitzung des Gemeinderats.

Mehr zum Thema

Kommentare