„Café Memory“ mit Vogelzwitscherer

Obing – Der „Vogelzwitscherer“ besucht die Gäste des „Café Memory“ am Dienstag, 3. März, das wie üblich von 14 bis 18 Uhr im Obinger Pfarrheim stattfindet.

„Café Memory“ ist ein niederschwelliges Betreuungsangebot der AWO für Menschen mit demenziellen Erkrankungen, das pflegenden Angehörigen Freiräume verschafft und ihre Angehörigen in guter Obhut sind. Die Café- Gäste erleben einen Nachmittag mit sozialen Kontakten. Als Fachbetreuung und für die individuelle Beratung der Angehörigen steht ein Sozialpädagoge der AWO zur Verfügung. Die Ehrenamtlichen des „Café Memory“-Teams sorgen für die Betreuung und Gestaltung des Nachmittags.

Kommentare