+++ Eilmeldung +++

Nato-Beitritt: Türkei macht Weg für Finnland und Schweden frei - und soll dafür „ernste Gewinne“ erhalten

Ministerin äußert sich vielsagend

Nato-Beitritt: Türkei macht Weg für Finnland und Schweden frei - und soll dafür „ernste Gewinne“ erhalten

Schweden und Finnland wollen in die Nato - doch das verhindert vorerst die Türkei. Am Dienstag gibt …
Nato-Beitritt: Türkei macht Weg für Finnland und Schweden frei - und soll dafür „ernste Gewinne“ erhalten
Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


bürgerbahnhof

-
+
-

Heute, Mittwoch:. 8 bis 12 Uhr Beratung des Pflegestützpunkts Rosenheim mit Sylvia Schachner (Landratsamt Rosenheim), 13 von 16 Uhr, nach Termin unter Telefon 0 80 31/3 92-22 95 oder sylvia.schachner@lra-rosenheim.de; 10 bis 11 Uhr Sprechstunde der Stiftung AKM – Zentrum Südostoberbayern, Fachstelle für pflegende Angehörige junger Pflegebedürftiger, mit Anmeldung unter Telefon 0 80 31/3 91 16 64;

15.15 bis 17 Uhr Migrationsberatung mit Müjgan Celebi (AWO), Anmeldung unter Telefon 0 80 31/4 01 54 02.

Donnerstag, 21. April: 9.30 bis 11.30 Uhr Infoberatung in sozialen Fragen und Anliegen mit Joachim Boy (Ehrenamtlicher des Bürgerbahnhofs). Das Büro ist bis Donnerstag, 21. April, nicht besetzt. Beratungen bei F. Kafka entfallen. Joachim Boy ist werktags unter Telefon 0 15 77/4 18 99 56 erreichbar.

Kommentare