Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Ehrungen in Haag

Bewährtes gepflegt, Neues gefördert: Oberndorf dankt dem scheidenden Pfarrgemeinderatsvorsitzenden

Pfarrer Pawel Idkowiak mit den langjährigen Mitgliedern: (von links) Bernhard Heidinger, Rosmarie Pointner, Brigitte Hammer, Klaus Schex, Claudia Kellner, Monika Bauer und Gemeindereferentin Ruth Pitz-Schmidhuber.
+
Pfarrer Pawel Idkowiak mit den langjährigen Mitgliedern: (von links) Bernhard Heidinger, Rosmarie Pointner, Brigitte Hammer, Klaus Schex, Claudia Kellner, Monika Bauer und Gemeindereferentin Ruth Pitz-Schmidhuber.

Wilhelm Kürzeder ist der neue Vorsitzende des Pfarrgemeinderates Oberndorf. Ein letztes Mal galt die Aufmerksamkeit jedoch seinem Vorgänger Klaus Schex. Er wurde für seine großen Verdienste geehrt.

Oberndorf – Zu einem gemeinsamen Dankgottesdienst fanden sich kürzlich die bisherigen sowie die neu gewählten Mitglieder des Pfarrgemeinderates Oberndorf ein. Pfarrer Pawel Idkowiak sowie der neue Vorsitzende Wilhelm Kürzeder sprachen dabei den ausscheidenden Pfarrgemeinderatsmitglieder ihre besondere Anerkennung für die geleistete Arbeit aus. Besonders hervorgehoben wurden dabei die langjährigen Mitglieder: Monika Bauer und Brigitte Hammer für jeweils 16 Jahre, Claudia Kellner und Bernhard Heidinger für jeweils zwölf Jahre sowie Rosmarie Pointner für acht Jahre im Pfarrgemeinderat.

+++ Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier. +++

Eine Laudatio für seine Verdienste erhielt der bisherige Pfarrgemeinderatsvorsitzende Klaus Schex. Er war 31 Jahre im Pfarrgemeinderat tätig, davon 27 Jahre als Vorsitzender. 210 Pfarrgemeinderatssitzungen absolvierte er in dieser Zeit, 185 davon in leitender Funktion. Ganz wesentlich gestaltete er in seiner langen Amtszeit das Geschehen in der Pfarrei Oberndorf mit – angefangen von den kirchlichen Festen und Feiern, über die Kontakte zu den Vereinen und Verbänden, bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit. Kürzeder fasste sein Wirken so zusammen: „Wir verabschieden heute einen überaus engagierten, kompetenten und kreativen Pfarrgemeinderatsvorsitzenden, der sich um die Pfarrei St. Katharina Oberndorf in außerordentlicher Weise verdient gemacht hat. Er pflegte das Bewährte und Gute und setze sich dabei auch stets für das Neue und Notwendige ein. Für seine Arbeit gebührt ihm nicht nur unser Respekt, sondern auch unser herzlicher Dank.“re