Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bebauungspläneim Albachinger Rat

Albaching – Bei der Sitzung des Gemeinderats Albaching am Dienstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr im Kinderhaus-Bürgersaal sind die Themen: Rückbau der ehemaligen Kreisstraße mit Vorstellung des Planungskonzepts und der Regenwasserentsorgung, um die Änderung des Flächennutzungsplans für den Bereich des künftigen Bebauungsplans „Albaching-Ost“ mit den vorgebrachten Bedenken und Anregungen.

Nächster Punkt ist die Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Albaching für den künftigen Bereich des Bebauungsplans – vierte Änderung und Erweiterung „Gewerbegebiet Oberdieberg 1“ mit Vorstellung der Vorentwurfsplanung, dann wird ein Bauantrag behandelt. Es folgt die Vorstellung und der Projektbeschluss zum Zuschussprogramm „Sirenen“. Schlussthema ist der Standort für ein Streugutsilo.

Mehr zum Thema

Kommentare