Bauvorhaben zugestimmt

Rechtmehring – Einstimmig hat der Gemeinderat Rechtmehring mehrere ortsbildprägende Bauvorhaben genehmigt.

Am Kirchenweg in Rechtmehring kann das Wohngebäude erweitert, dazu das Nebengebäude abgebrochen und ein Carport gebaut werden. Das Vorhaben liegt im Innenbereich. Für den Rat kein Problem, zumal die Nachbarunterschriften alle vorhanden sind.

In Ferchensee entsteht als Ersatzbau für das sanierungsbedürftige Anwesen östlich der Bundesstraße 15 ein Zweifamilienhaus. Der Vorbescheid dazu wurde befürwortet. Am Stechlring in Rechtmehring kann das bestehende Treppenhaus in das Dachgeschoss hinauf verlängert werden. Die Garage wird zu einer Einliegerwohnung umgebaut. fxm

Kommentare