Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bauernhausmuseum Amerang: Konzert im Freien

Amerang – Der vielfach ausgezeichnete österreichische Schriftsteller Bodo Hell verbringt seit über 40 Jahren jeden Sommer als Senner auf einer Alm im Dachstein.

Mit Erwin Rehling, oftmaliger Gast in Amerang, verbindet ihn eine langjährige Künstlerfreundschaft.

Die beiden Ausnahmekünstler gastieren mit ihrem neuen Programm „Sommersonnenwende“ am Sonntag, 6. Juni, um 20 Uhr im Bauernhausmuseum unter freiem Himmel. Sie präsentieren ihr kaskadenhaft strukturiertes, neues Projekt aus Almauftriebsgeschichten, Kalendarischem und freien Tönen mit Texten von Bodo Hell und Maultrommelbegleitung sowie Erwin Rehling, der unter anderem Schlagzeug, Steinspiel, Marimba und Glocken spielt.

Der Eintritt beträgt 15 Euro. Anmeldung unter museum@bhm-amerang.de ist erforderlich. Die Corona-Regeln des Landkreises Rosenheim für kulturelle Veranstaltungen unter freiem Himmel sind zu beachten. Infos unter www.bhm-amerang.de.

Mehr zum Thema

Kommentare