Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bahnhofsgeländewird thematisiert

Soyen – Sitzung des Gemeinderats ist morgen, Dienstag, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.

Vorher wird die Bürger-Viertelstunde angeboten. Alle Teilnehmer müssen vor Ort einen Corona-Schnelltest, der zur Verfügung gestellt wird, durchführen. Zunächst geht es um die Bestätigung der neu gewählten Kommandanten der Feuerwehr Schlicht, die Bestellung von Feldgeschworenen sowie einen Antrag auf Bezuschussung der Pachtausgaben für die TSV-Sportanlagen. Beraten wird ein Antrag auf Beschränkung der Benutzerpflicht für den zu errichtenden Milchviehstall gemäß der Satzung für die öffentliche Wasserversorgungseinrichtung (WAS) der Gemeinde. Letztes Thema ist die Entwurfsplanung zum Bahnhofsgelände.

Mehr zum Thema

Kommentare