Ausbau der Dorfstraße: Anschlagtafel zieht an den Kirchplatz um

Kirchdorf – Im Zuge des Ausbaus der Dorfstraße muss die gemeindliche Anschlagtafel verlegt werden.

Diese muss öffentlich zugänglich aufgestellt werden. Der Gemeinderat befürwortete den Vorschlag, diese am Kirchen-Parkplatz neben dem Schaukasten der Pfarrei auf Gemeindegrund aufzustellen, einstimmig. Auch die Bushaltestelle an der Gemeinde muss verlegt werden. Bürgermeister Linner schlägt vor, das Bushäuschen an der Hacklthaler Straße beim Parkplatz beim ehemaligen Bäckerhaus aufzustellen. Die Haltestelle in der Hacklthaler Straße gibt es nicht mehr und das Bushäuschen steht zudem auf Privatgrund. Dies wäre jetzt eine Gelegenheit, das Bushäuschen am Parkplatz wieder aufzubauen und die Haltestelle gegenüber dem Kirchen-Parkplatz zu platzieren. wik

Kommentare