Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Auf der Ladefläche brennen Paletten

Obing –Heiß dürfte es dem Fahrer eines Kleinlasters geworden sein, als auf der Ladefläche liegende Holzpaletten am 26. Oktober gegen 17.10 Uhr während der Fahrt Feuer fingen.

Der 22-jährige Mann aus Rott/Inn war auf der B 304 zwischen Rabenden und Obing unterwegs. Die Paletten konnten noch rechtzeitig abgeladen werden um eine Ausbreitung des Feuers auf das Fahrzeug zu verhindern. Am Fahrzeug entstand somit kein Schaden. Der Brand wurde letztlich durch die Freiwillige Feuerwehr Obing und die Freiwillige Feuerwehr Rabenden gelöscht. Beide Feuerwehren waren mit insgesamt 35 Einsatzkräften vor Ort. Die Bundesstraße wurde zwischen Rabenden und Obing für etwa eine Stunde durch die Feuerwehr gesperrt.

Mehr zum Thema

Kommentare