Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Anmeldung für Kindergärten in Rott beginnt am Montag, 10. Januar

Rott – Die Gemeinde Rott bietet ab September einen Waldkindergarten, das „Wawiba-Land“ (Wald-Wiese-Bauernhof), in Stöbersberg, zwischen Rabenbach und Ritzmehring, für 20 Kinder von drei bis sechs Jahren an.

Geöffnet ist von 8 bis 13 Uhr. Anmeldung am Freitag, 28. Januar, von 13 bis 16 Uhr, in Stöbersberg. Anfahrt über Frauenöd, Rückfahrt über Hart. Infos ab 10. Januar im Erdgeschoss der Gemeinde. Fragen beantwortet Sabine Hiermeier, Telefon 01 74/ 1 69 66 13 oder: kinderhaus@rottinn.de

Anmeldung für das „Kinderhaus Regenbogen“ ist von 10. bis 28. Januar für Kinder von einem bis sechs Jahren im „Großen Kinderhaus“, Pfarrer-Freiberger-Straße 6, täglich von 7 bis 16 Uhr, freitags bis 15 Uhr, mit Mittagessen möglich. Im „kleinen Kinderhaus“ im Kaiserhof 3, täglich von 7 bis 14 Uhr, ohne Mittagessen.

Telefonische Terminvereinbarung zur Einzelanmeldung erforderlich. Vorsorge-Heft sowie Impfnachweis für Masern und Tetanus ist mitbringen. Erreichbar zu den Öffnungszeiten unter Telefon 0 80 39/9 07 22 70 oder: kinderhaus@rott inn.de