Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


ARBEITEN AN DER KIRCHE

An Filialkirche Berg wird gemalert

-
+
-

Am Ortsrand von Berg bei Griesstätt steht vom Weiten sichtbar die Filialkirche Sankt Georg.

Unter Mithilfe von vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern wurde dieses Kleinod in den Jahren 2006 bis zur Wiedereröffnung im April 2010 innen und außen renoviert. Durch Witterungseinflüsse wurde jetzt eine kleine Außenrenovierung notwendig. Beauftragt wurde von der Kirchenverwaltung zur Ausführung der notwendigen Malerarbeiten die örtliche Malermeisterin Katharina Hamberger (Foto).

Bei den Arbeiten am Turm und an den West- und Nordseiten wurde sie tatkräftig von Mitgliedern des Fördervereins Filialkirche St. Georg Berg unterstützt. Zu den Arbeiten wurde von der Firma Chiemgau Baumpflege eine Hebebühne zur Verfügung gestellt, wodurch die Aufstellung eines Gerüstes nicht notwendig wurde.

Mehr zum Thema

Kommentare