Ameranger Rat berät Kinderhaus-Neubau

Amerang – Bei der Sitzung des Gemeinderats am Mittwoch, 24. März, um 19 Uhr in der Gemeindehalle in der Jahnstraße geht es unter anderem um den Neubau eines Hauses für Kinder in Amerang mit Beschlussfassung.

Weiter geht es mit Bauanträgen, darunter der Einbau einer Biomasse-Heizzentrale in ein Wirtschaftsgebäude in Wiedham. Behandelt wird die Änderung des Bebauungsplans „Evenhausen Ost“ mit Stellungnahmen aus der öffentlichen Auslegung gegebenenfalls mit Satzungsbeschlusses. Es geht um den Einbau einer Lüftungsanlage im Rathaus mit Vergabe der Leistungen. Erneutes Thema ist die Errichtung eines Bikeparks an der Freisportanlage. Mit der Beschaffung von Beleuchtungssystemen für die Feuerwehren und der Genehmigung der eingegangenen Spenden geht es weiter. Abschließend folgen Mitteilungen des Bürgermeisters.

Kommentare