Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Corona-Lockdown

Abgesagt: Das fällt im Wasserburger Land alles aus

-
+
-

Lockdown im Landkreis Rosenheim: Das Badria ist ab 24. November geschlossen. Auch der Wasserburger Alpenverein sagt bis auf weiteres alle Touren ab. Und der TSV Wasserburg stellt den Sportbetrieb ein. Ein Überblick darüber, was im Wasserburger Land alles ausfällt.

+++ Update vom 25. November +++

Die Wasserburger Krippenausstellung ist ebenfalls geschlossen. Nachdem sie am 23. November eröffnet wurde, ist sie am 24. November aufgrund der Corona-Auflagen direkt wieder geschlossen worden. Die Ausstellung zeigt Krippen aus drei Jahrhunderten. Auf Nachfrage teilte die Leitung mit, dass die Ausstellung bis 2. Februar verlängert wurde - in der Hoffnung, dass sie bis dahin wieder besucht werden darf. Mehr Infos unter www.museum.wasserburg.de

+++ Originaltext vom 23. November +++

Wasserburg – Aufgrund der aktuellen Lage ist das Badria inklusive der BadriaSpa Saunalandschaft ab dem 24. November geschlossen. Das gilt auch für die Badria Mehrzweck- und Veranstaltungshalle. Das erklärt Anja König, die kaufmännische Leitung der Badeeinrichtung in einer Pressemitteilung. „Aufgrund des Überschreitens der 7-Tage-Inzidenz von 1.000 greift dieser regionale Hotspot-Lockdown. Sollte dieser Wert fünf Tage in Folge unter dem Inzidenzgrenzwert von 1.000 legen, darf zu 2G Plus und zusätzlichen Personenobergrenzen wieder geöffnet werden“, lautet die Mitteilung weiter.

Alpenverein sagt Touren ab

Bis auf weiteres sind ebenfalls alle Touren des Wasserburger Alpenvereins abgesagt, so der Vorsitzende Fritz Gottwald. Auch das Büro des Alpenvereins ist nur noch dienstags von 15 bis 18 Uhr geöffnet, donnerstags ist geschlossen.

TSV Wasserburg stellt Sportbetrieb ein

 Der TSV Wasserburg stellt sämtliche sportliche Aktivitäten ein, erklärt der Vorstand in einer Pressemitteilung. Grund sei die Neufassung der Bayerischen Infektionsschutzverordnung. „Dies ist ein erneut sehr bitterer Tag für das Vereinsleben, für alle unsere Ehrenamtlichen sowie Sportlerinnen und Sportler. Die Wasserburger Sportfamilie steht aber weiter zusammen. Wir werden bereit sein, umgehend zu starten, wenn es wieder möglich ist“, so Vorsitzender Bastian Wernthaler. Angesichts der extrem hohen Inzidenzzahlen trage der Verein die Maßnahmen der Politik solidarisch mit. „Der Sport hat aber weiterhin eine hohe Bedeutung. Sportvereine stehen, gerade angesichts einer sich gerade spaltenden Gesellschaft, für ein Miteinander, sind soziale Tankstellen. Es ist wichtig, dass diese nicht verloren gehen, sondern ihre wichtige Funktion wieder ausüben können, sobald dies vertretbar ist“, äußert sich Frank Gnerlich, dritter Vorsitzender des Vereins. Die Bundesligamannschaft Basketball sowie Landes- und Kaderathletinnen und -athleten könnten weiterhin trainieren und an Wettkämpfen teilnehmen, wobei Zuschauer nicht zugelassen seien, so der TSV in einer Pressemitteilung.

Heimatmuseum Obing schließt

Aufgrund der Einschränkungen wegen Corona hat sich der Vorstand der Heimatfreunde Obing entschlossen, das Heimatmuseum Obing vorläufig bis zum 11. Januar 2022 zu schließen. Damit verschiebt sich auch die geplante Ausstellung zu den Familienbildern. Das Buch der Heimatfreunde „Bauernhöfe und Sacherl in der Gemeinde Obing“ kann weiterhin per Email (hf-obing@gmx.de) oder telefonisch (08624-876913) bestellt werden. Das Buch wird dann kontaktlos mit Rechnung versandkostenfrei zugestellt.

Mehr zum Thema

Kommentare