Abend rund um die Legasthenie

Wasserburg - "Mit Legasthenie durch die Schulzeit" ist der Titel des Vortrags am kommenden Donnerstag um 19 Uhr in der Volkshochschule.

Die Referentin ist im Landeselternverband Bayern und erläutert Legasthenie als Störungsbild, Therapiekonzepte und andere Fördermöglichkeiten, die sowohl außerhalb der Schule als auch im Rahmen des Unterrichts umgesetzt werden können. Der Vortrag findet in der Volkshochschule statt. Infos unter 0 8071/48 73.

Kommentare