Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


SPORTEVENT

450 radeln die Tour de Badria rund um Wasserburg

Endlich wieder gemeinsam auf Tour: Teilnehmer der Badria-Rundfahrt.
+
Endlich wieder gemeinsam auf Tour: Teilnehmer der Badria-Rundfahrt.

Rund 450 radelten mit bei der Tour de Badria – und genossen es sehr, endlich wieder gemeinsam unterwegs zu sein.

Wasserburg – Auch Bürgermeister Michael Kölbl trat kräftig in die Pedalen. Viele Gruppen – unter anderem von der Feuerwehr Attel-Reitmehring – waren dabei.

Weitere Artikel und Nachrichten aus der Region Wasserburg finden Sie hier.

Die Teilnehmer konnten sich zwischen der großen ( 46 Kilometer) und der kleinen Tour (23 Kilometer) entscheiden. Die beiden Stecken führten über Nebenstraßen durch das Alpenvorland rund um Wasserburg. Zeitvorgaben gab es nicht. Bei Langwied war ein Stopp mit Getränkewagen aufgebaut, dort erhielt jeden einen Stempel. Dafür gab es als Belohnung eine Freikarte fürs Badria.

Kommentare