41 Jahre alt und sehr marode ist der Allwetterplatz

-
+
-

Die Laufbahn und der Allwetterplatz an der Schnaitseer Schule wurden 1979 errichtet.

Sie sind dementsprechend brüchig und sanierungsbedürftig. Die Kosten für die Sanierungsmaßnahme in Höhe von rund 135 000 Euro wurden im Haushalt eingestellt, doch zu einer Verwirklichung kommt es in diesem Jahr nicht mehr. Ein Problem sind die Bäume dort, deren Wurzeln die Asphaltdecke unter dem Belag unterhöhlen. Um in Zukunft solche Schäden zu vermeiden, müssten die Bäume entfernt werden. Rektor Robert Bräu hob den Wert der schattenspendenden Bäume hervor und möchte eine Ersatzlösung. Diese wäre mit einer Durchwurzelungssperre möglich. „Das müssen wir vor Ort mit einem Fachmann prüfen“, so Bürgermeister Thomas Schmidinger. Einstimmig beauftragte die Schulverbandsversammlung die Verwaltung, entsprechende Mittel für die beiden Maßnahmen an der Laufbahn und am Allwetterplatz im Haushalt 2021 zu berücksichtigen und einzuplanen. Unterforsthuber

Kommentare