Neue Räumlichkeiten

Nach dem Umbau hat der Campus Mühldorf der TH Rosenheim viel mehr Platz

Neuer Hörsaal am Campus Mühldorf der TH Rosenheim
+
Einer der neuen Hörsäle am Campus Mühldorf.
  • Katharina Ober
    vonKatharina Ober
    schließen

Die stetig steigenden Studierendenzahlen haben eine Erweiterung des Campus Mühldorf am Inn nötig gemacht. Pünktlich zum Beginn des Wintersemesters wurde der Umbau weitgehend abgeschlossen.

Mühldorf/Rosenheim - Es entstanden zwei zusätzliche Ebenen mit Vorlesungs-, Seminar- und Büroräumen sowie ein Bereich, der eigens dem studentischen Arbeiten vorbehalten ist. Außerdem gibt es jetzt einen Eltern-Kind-Raum, einen Erste-Hilfe-Raum und einen IT-Raum.

Der Campus bietet nun in 18 Hörsälen über 700 Plätze für die Studierenden. Zudem wurde neben einer energetischen Sanierung der Gebäudehülle auch die Fassade neu gestaltet. „Wir freuen uns sehr, dass wir so hervorragende Studienbedingungen anbieten können“, so Prof. Dr. Schutter, Direktorin des Campus Mühldorf am Inn.

Kommentare