Zukunft des Brand-Hauses noch ungewiss

Das Mehrfamilienhaus an der Ecke Prinzregenten-/Samerstraße, in dem es am Sonntag gebrannt hat, ist im Eigentum der Gagfah Invest-Gesellschaft Essen.

Gestern waren Vertreter der Gesellschaft zur Begutachtung der Schäden in Rosenheim. Sie trafen sich mit Vertretern der Versicherung und Gutachtern, um den Schaden einzuschätzen. Ob das Haus wieder bezogen werden kann, stand gestern bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Auch über die Zukunft des Hauses konnte die Essener Investment-Gesellschaft gestern noch keine Auskunft geben.

Kommentare