Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Aktuelle Umfrage

Wie gefällt Ihnen die „Sommergaudi der Schausteller“?

Margarete Schmidt, 40, Verkäuferin aus Kiefersfelden: Wir waren vergangenes Jahr schon hier und haben uns besonders auf die leckeren gebrannten Mandeln gefreut. Die Jahre davor waren wir immer beim Rosenheimer Herbstfest. Eigentlich gefällt es mir ohne die großen Menschenmassen sogar ganz gut, da kann man alles in Ruhe genießen.
+
Margarete Schmidt, 40, Verkäuferin aus Kiefersfelden: Wir waren vergangenes Jahr schon hier und haben uns besonders auf die leckeren gebrannten Mandeln gefreut. Die Jahre davor waren wir immer beim Rosenheimer Herbstfest. Eigentlich gefällt es mir ohne die großen Menschenmassen sogar ganz gut, da kann man alles in Ruhe genießen.

Farbenfrohe Buden und der Duft nach gebrannten Mandeln locken seit Juni Einheimische wie Touristen in die Rosenheimer Innenstadt.

Rosenheim – Wie auch im vergangenen Jahr sind im Rahmen des „Sommers in Rosenheim“ zahlreiche Schausteller in der Stadt zu finden – vom Dosenwerfen über das Schießen bis zur Pommesbude ist alles dabei. Für die Kleinen gibt es ein buntes Karussell und einen Luftballonstand am Ludwigsplatz. Jetzt ziehen die Passanten eine Bilanz, wie ihnen die „Sommergaudi der Schausteller“ gefallen hat.

Weitere Nachrichten aus der Stadt Rosenheim finden Sie hier.

Timur Körbulak, 27, Fachlageristaus Murnau: Ich bin nur zu Besuch in Rosenheim und wusste gar nicht, dass hier momentan Schausteller sind. Eigentlich gehe ich nicht gerne auf Volksfeste, aber Stände in der Innenstadt aufzustellen, ist eine gute Idee. Ich fände es toll, wenn es so etwas auch in meiner Heimatstadt gäbe.
Nina Cukusic, 58, Selbstständigaus Happing: Mir gefällt der „Sommer in Rosenheim“ sehr gut. Er erinnert mich an Volksfeste, die haben mir die vergangenen zwei Jahre sehr gefehlt. Ich bin zum ersten Mal mit unseren Enkeln hier. Die haben sich besonders auf die Luftballons gefreut, aber das Karussell am Ludwigsplatz finden sie auch toll.
Michaela Roth, 36, Hausfrau aus Raubling: Meine Kinder sind begeistert, dass sich in der Stadt wieder was rührt. Für sie sind die Stände des „Sommers in Rosenheim“ eine spannende Abwechslung. Wir waren schon beim Karussell, gleich werfen wir vielleicht noch. Aber am allerbesten gefällt uns hier das leckere Essen an den Ständen.

Mehr zum Thema

Kommentare