Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Adventskalender des Lions Clubs

10.000 Euro für die Jugendförderung: Vertreter der Lions Clubs übergeben Scheck an die OVB Stiftung

Die Scheck-Übergabe von Vertretern des Lions-Clubs an Verleger Oliver Döser.
+
Die Scheck-Übergabe von Vertretern des Lions-Clubs an Verleger Oliver Döser.
  • VonJulian Baumeister
    schließen

Auch im vergangenen Jahr war der Verkauf des Adventskalenders des Lions Club ein voller Erfolg. Am Dienstag (12. Juli) konnte der Scheck für die OVB Stiftung auf der Dachterrasse des OVB Media-Gebäudes feierlich übergeben werden.

Rosenheim - Einen Scheck in Höhe von 10 000 Euro überreichten am Dienstag (12. Juli) Vertreter der Lions Clubs Bad Aibling-Mangfalltal und Rosenheim an Verleger Oliver Döser für die OVB Stiftung. Der Gewinn aus dem Verkauf der Lions-Adventskalender kommt der Jugendförderung in Stadt und Landkreis zugute. Bereits seit 17 Jahren besteht die Zusammenarbeit zwischen der Stiftung und den Lions Clubs. Auch heuer wird es den Adventskalender wieder zu kaufen geben. re

Mehr zum Thema

Kommentare