Trotz Corona: Rosenheimer Teddybärkrankenhaus ist ein Erfolg

Weil das Teddybärkrankenhaus nicht wie gewohnt im Schüler- und Studentenzentrum stattfinden konnte, gab es eine Online-Version.

Nico Hanny baute ein kleines Teddybärkrankenhaus auf und produzierte verschiedene Videos. Neben dem richtigen Händewaschen und -desinfizieren können die Kinder in einem weiteren Video in die Arztrolle als Teddydoktor schlüpfen. Die benötigten Materialien werden unter den Videos angezeigt. Hanny zeigt damit, wie man auch zu Corona-Zeiten das Beste aus der Situation machen kann. re

Kommentare