Sturz vom Rad geht glimpflich aus

Stephanskirchen – Ein 81-jähriger Autofahrer übersah beim Abbiegen von der Simsseestraße in die Reichenbergstraße einen 86-jährigen Fahrradfahrer aus Riedering.

Der Radfahrer musste ins Klinikum Rosenheim gebracht werden. Dort stellte man leichte Verletzungen fest. An Rad und Auto entstand ein Schaden von 2000 Euro.

Kommentare