SPD: Trauungen im Rathaus

Die SPD-Stadtratsfraktion hat beantragt, dass Trauungen künftig wieder im Rathaus stattfinden sollen.

Die Situation in der Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle in Westerndorf St.Peter biete nicht den Rahmen, den man sich für eine Trauung wünsche. Es habe keinen Sinn, weiter Geld in diesen Trauungsraum zu investieren und damit kaum Verbesserungen zu erreichen; die Gesamtsituation dort bleibe weiterhin unbefriedigend. Alle Paare sollten wieder die Möglichkeit erhalten, die Eheschließung im Rathaus zu begehen.

Mehr zum Thema

Kommentare