NEUE PÄCHTER – ALTER STIL

Tradition seit 1895: Rosenheimer Café Weth wechselt Betreiber

Das Rosenheimer Café Weth bekommt einen neuen Pächter.
+
Das Rosenheimer Café Weth bekommt einen neuen Pächter.
  • Jens Kirschner
    vonJens Kirschner
    schließen

Das Rosenheimer Traditionscafé Weth wechselt den Betreiber, bleibt aber in seiner Form erhalten. Die bisherige Inhaberin des Lokals, Christa Maier, möchte sich in den Ruhestand verabschieden, wie sie auf Anfrage der OVB-Heimatzeitungen schildert.

Rosenheim – Mit den derzeitigen Corona-Beschränkungen und den damit verbundenen Einnahmeausfällen habe dies nichts zu tun. „Ewig lang“ habe sie das Café nun betrieben, wie lang genau, wollte die Inhaberin nicht verraten.

Sanierung bereits angelaufen

Ohnehin, hat es den Anschein, will Maier nicht viel Aufhebens um sich machen und gibt sich bei Nachfragen nach Details zu ihrem Wirken wortkarg. Wie der Eigentümer des Café-Gebäudes am Max-Josefs-Platz, Josef Gaar, berichtet, sei die Sanierung des Cafés bereits angelaufen und die notwendigen Genehmigungen erteilt.

Lesen Sie auch:

Rosenheimer Wirt Toni Sket findet: Gastronomen sind so relevant wie Bäcker und Metzger

Insgesamt soll die freie Fläche des Cafés vergrößert werden – auch, um die Räume barrierefrei gestalten zu können. Ebenso vorgesehen ist, während der laufenden Arbeiten die Verkabelung auf den neuesten Stand zu bringen.

Entscheidung über Pächter im Frühjahr

Wer künftig das Café betreibt, wird sich wohl erst im Frühjahr klären. Dann plant Gaar – Stand jetzt – einen neuen Pächter auszuwählen. Bislang hätten sich drei Bewerber in der Absicht gemeldet, den Betrieb des 1895 gegründeten Cafés weiterzuführen.

Lesen Sie auch:

„Wir beißen uns durch“: So geht es Gastronomen in der Region Rosenheim im Lockdown 2.0

Auf wen immer die Wahl auch fallen mag, Gaar will in jedem Fall den Wiener Caféhaus-Stil der Konditorei erhalten. Hierzu plant er, dem künftigen Pächter zwar Freiheiten in der Gestaltung der Räume zu lassen, aber den grundlegenden Charakter in der Vereinbarung mit diesem festzurren: Aus dem Café soll keine Gaststätte werden die bis 21 Uhr öffnet, verspricht Gaar.

Kommentare