Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Wenn der Christkindlmarkt geschlossen hat

Weihnachtsstimmung ohne Ende: Wo es nach 20 Uhr noch einen Glühwein in Rosenheim gibt

Freuen sich auf den Winterzauber: Giuseppe Tedesco (links) uns Silvio Lancioni.
+
Freuen sich auf den Winterzauber: Giuseppe Tedesco (links) uns Silvio Lancioni.
  • Anna Heise
    VonAnna Heise
    schließen

Um 20 Uhr endet der Rosenheimer Christkindlmarkt. Für diejenigen, die dann noch nicht genug haben von heißen Maronen und Glühwein, gibt es jetzt zwei zusätzliche Anlaufstellen. Wo sich diese befinden und was dort geboten ist.

Rosenheim - Giuseppe Tedesco ist ein Macher. Schon seit einiger Zeit wollte der Geschäftsführer des italienischen Restaurants „Giuseppe e amici“ einen Ort schaffen, an dem die Besucher des Christkindlmarkts nach dessen Ende noch einen Glühwein trinken können. „Nach 20 Uhr stürmen alle zu uns. Aufgrund der zahlreichen Weihnachtsfeiern hatten wir bisher jedoch nur begrenzt Platz“, sagt der Geschäftsführer. Weil er die Besucher nicht wieder nach Hause schicken will, hat er ein Konzept entwickelt.

Zwei Sorten Glühwein und heiße Maronen

Er hat Christbäume im Wert von 2000 Euro gekauft, die Terrasse seines Restaurants geschmückt und Hütten liefern lassen. „Es wird überdacht sein. Außerdem gibt es Heizstrahler“, sagt Tedesco. Ab Freitag, 2. Dezember, will er hier - gemeinsam mit seinem Team - ab 20 Uhr zwei Sorten Glühwein und heiße Maronen servieren. Dazu gibt es Musik.

„Ich will keine Konkurrenz zum Christkindlmarkt sein“, sagt Tedesco. Deshalb läuft sein Angebot auch unter dem Namen „Winterzauber by Giuseppe“. Glühwein und heiße Maronen gibt es täglich, von 20 bis 22 Uhr.

In Absprache mit dem Wirtschaftlichen Verband

Bevor Tedesco sein Konzept in die Tat umgesetzt hat, hat er Kontakt mit Klaus Hertreiter, Geschäftsführer des Wirtschaftlichen Verbands aufgenommen. Er hat seine Pläne vorgestellt, hat genau gezeigt, wo was stehen soll. „Das Konzept ist ansprechend. Wir stehen dem positiv gegenüber“, sagt Klaus Hertreiter. Auch weil es ein zusätzliches Angebot zum Christkindlmarkt sei.

Ein weiteres Angebot bietet Stephan Rech von der „Lausa-Bar“. Jeden Freitag und Samstag schenkt er vor seiner Bar in der Kaiserstraße roten Bio-Glühwein und Kinderpunsch aus - bereits zum dritten Jahr in Folge. Freitag hat sein Stand ab 18 Uhr geöffnet, Samstag bereits ab 16 Uhr.

Kommentare