Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gehorchen aufs Wort

Rosenheim: Ausbildungskurs für Hunde aller Rassen

Auch Hunde müssen lernen, miteinander umzugehen.
+
Auch Hunde müssen lernen, miteinander umzugehen.

Die Ortsgruppe Inntal des Vereins für Deutsche Schäferhunde bietet ab Samstag, 11. September, und Mittwoch, 15. September, einen Ausbildungskurs für Hunde aller Rassen an.

Rosenheim – Beginn am Samstag ist um 14 Uhr, am Mittwoch um 18 Uhr auf dem Gelände des Vereins an der Moosbachstraße 18 in Rosenheim-Kastenau. Dort werden die Hunde in passenden Gruppen eingeteilt und gemeinsam mit ihrem Besitzer ausgebildet. Ziel des Seminars über sieben Stunden ist, dass sich Besitzer und Tiere besser kennenlernen und die Tiere aufs Wort ihres Herrchens oder Frauchens hören.

Das OVB auf Facebook: Folgt uns und diskutiert mit anderen Lesern über Themen, die die Region bewegen.

Die Hunde müssen geimpft und haftpflichtversichert sein. Mitzubringen sind ein Halsband und eine Führleine. Anmeldungen nimmt Raphaela Lorenz unter Telefon 08039/827 98 99 oder 01 71/574 64 97 wie auch per E-Mail an oswald.raphaela@gmail.com entgegen. Auch vor Kursbeginn sind noch Anmeldungen für die Hundeschule möglich.

Mehr zum Thema

Kommentare