Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Regionale Lebensmittel für die Stadt

-
+
-

Biokäse, Eier, Nudeln und Kaffee „frisch vom Hof“ gibt es im Verkaufsmobil der „RegRo Vermarktungs-GmbH“ am Grünen Markt am Ludwigsplatz.

Ziel ist es, Produkte von Direktvermarktern aus dem Landkreis auch in der Stadt anzubieten. Am Grünen Markt steht das Mobil dienstags und mittwochs von acht bis 13 Uhr. Eröffnet haben es (von links) Landrat Otto Lederer, Vorstandssprecher Wolfgang Altmüller „meine Volksbank Raiffeisenbank“ (Sponsor des Projekts), RegRo-Geschäftsführerin Elisabeth Widauer, Vorsitzender des RegRo-Vereins Sebastian Friesinger, Oberbürgermeister Andreas März, Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig und VR-Agrardirektor Christian Bürger.Schlecker

Kommentare