AUS DEM GESCHÄFTSLEBEN

Neuer Starbulls-Partner Sepptronic

Die Starbulls Rosenheim haben einen neuen Business Partner: Die Firma Sepptronic GmbH & Co.

KG aus Biberg wird das Eishockey-Oberligateam unterstützen. Das Unternehmen ist für zwei Jahre als Sponsor der zweithöchsten Kategorie (Business-Partnerschaft) auf den neuen Warm-Up-Trikots der Starbulls Rosenheim zu sehen. Die Kooperation mit dem Unternehmen aus der Elektrotechnikbranche beinhaltet zudem ein drei Meter Hochbanden-Segment im emilo-Stadion Rosenheim. „Wir freuen uns, mit den Starbulls Rosenheim einen attraktiven Partner gefunden zu haben, der perfekt zu uns passt. Die Starbulls sind ein absoluter Zuschauermagnet und ein fester und wichtiger Bestandteil unserer Region. Sepptronic möchte mit dem Engagement bei den Starbulls die Eishockeystadt Rosenheim weiter nach vorne bringen“, sagt Sepptronic Geschäftsführer Josef Schweiger. Und Sponsoring-Leiter Daniel Malguth zeigte sich fest davon überzeugt, dass beide Seiten von dieser Kooperation profitieren werden.

Auch interessant

Kommentare zu diesem Artikel