SAT1-SHOW „THE BIGGEST LOSER“

Neue Chance für Rosenheimerin Baksi Ornella, bei „The Biggest Loser“ weiter abzunehmen

Baksi Ornella zeigt sich stolz in ihrem neuen Kleid in Größe 42.
+
Baksi Ornella zeigt sich stolz in ihrem neuen Kleid in Größe 42.

Für die Rosenheimerin Baksi Ornella (49) geht es bei der Fernsehsendung „The Biggest Loser“ zurück auf die griechische Insel Naxos. Bisher hatte sie zuhause bei „The Biggest Loser – Lucky Loser“ weiter gegen ihr Gewicht gekämpft.

Rosenheim – Beim letzten Wiegen stellte sich heraus, dass Baksi Ornella 2,6 Kilogramm abgenommen hatte. Sie sei stolz auf sich, sagt sie. „Ich war letztens zum ersten Mal wieder einkaufen und habe mir ein Kleid in Größe 42 gekauft.“

Lesen Sie auch: Rosenheimerin speckt öffentlich in TV-Show „The Biggest Loser“ ab - 7 Kilo sind es schon

„Abnehmen und gesund sein“: Rosenheimerin ist bei „The Biggest Loser“ in der nächsten Runde

Bei der Aufgabe in der letzen Folge mussten die Rosenheimerin und ihre Mitstreiter bei „Lucky Loser“ Burpees absolvieren. Das ist eine Mischung aus Kniebeuge, Liegestütz und Strecksprung mit Händen hinter dem Kopf. Wer die meisten Burpees in fünf Minuten schaffte, gewann die Challenge.

„Baksi ist sehr motiviert und fokussiert“

Das könnte Sie auch interessieren: Rosenheimerin bei „The Biggest Loser“: Die eigene Vergangenheit vom Körper waschen

Rosenheimerin Baksi Ornella ist bei „The biggest Loser“ ausgeschieden, erhält aber neue Chance

Sie habe die ganze Zeit nur an ihre neue Kraft gedacht, sagt Baksi Ornella. Sie siegte zwar nicht, doch ihre Trainerin Marion Luck war trotzdem zufrieden mit ihr. „Baksi ist sehr motiviert und fokussiert. Sie hat die Challenge gut gemeistert und konnte ein Tempo von Anfang an bis zum Ende durchziehen.“

Auch für Sie: Rosenheimerin Baksi Ornella will sich zu Hause zurück ins Camp kämpfen

Weil sie weiter abgenommen hat, fliegt die Rosenheimerin zurück nach Naxos, wo die Sendung gedreht wird. In der letzten „The Biggest Loser – Lucky Loser“ Folge am Sonntag, 21. Februar, um 20 Uhr auf SAT1.de tritt sie gegen vier weitere Kandidaten bei verschiedenen Aufgaben an. Gewinnt sie, darf sie zurück ins „The Biggest Loser“-Camp ziehen. re

Die Rosenheimerin bringt momentan 82,7 Kilogramm auf die Waage.

Kommentare