Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Auftakt am Freitagabend (22. April)

Nach zwei Jahren coronabedingter Abstinenz feiert das Panger Volksfest ein gelungenes Comeback

Viele Volksfest-Fans waren zu Auftakt nach Pang gekommen.
+
Viele Volksfest-Fans waren zu Auftakt nach Pang gekommen.

Zwei Jahre lang hatte die Corona-Pandemie den Volksfestfans ein Strich durch die Rechnung gemacht. Jetzt ist es wieder so weit: Das Panger Volksfest wurde am Freitagabend (22. April) offiziell eröffnet. Was die Besucher in den kommenden Tagen erwartet.

Rosenheim– Nach zweijähriger, coronabedinger Abstinenz machten sich viele Besucher auf, um beim Start des Panger Volksfestes mit dabei zu sein. Nach dem Freibierauftakt der Flötzinger-Brauerei vor dem Kirchenwirt zogen die Festkutschen mit der neuen Festwirtsfamilie um Anian Kurz aus Kleinpienzenau bei Weyarn, der Brauereifamilie Steegmüller und Oberbürgermeister Andreas März, begleitet von vielen Ortsvereinen, der Wasner Musi sowie politischer Prominenz auf die Festwiese.

Mit dem ersten gezapften Bier stießen schließlich (von links) Matthias Wallner von Flötzinger,das Festwirtspaar Anian und Yvonne Kurz, Marisa und Sebastian Steegmüller von Flötzinger, Oberbürgermeister Andreas März mit Gattin Andrea, sowie Franz und Martha Steegmüller senior von der Brauerei auf das Volksfest an.

Lesen Sie auch: Endlich wieder feiern: Welche Volksfeste 2022 wann, wo und wie in der Region stattfinden

Nach einem Willkommensgruß durch Marisa Steegmüller, hob der neue Kapellmeister Hans Rutz den Taktstock zum ersten Prosit auf zehn frohe Volksfesttage in Pang im Festzelt. Am Samstag kommen Oldtimer-Fans auf ihre Kosten. Ab 10 Uhr ist das Oldtimertreffen für Traktoren, Autos und Motorräder. Die Besitzer belohnt der Festwirt mit einem Hendlgutschein. Am Mittag unterhalten die „GrossStoanaBaum“ musikalisch und ab 18 Uhr sorgen dann die „OacheBrothers“ für beste Stimmung.

Lesen Sie auch: Der Frühling in Rosenheim geht langsam zu Ende: So fällt die Bilanz der Schausteller aus

Am Sonntag gibt es dann erstmals ab 11 Uhr Ochs am Spieß – dazu spielt die Wasner Musi, ab 18 Uhr dann die Großholzhausner Musi. Am Montag wird’s dann wieder traditionell – ab 18 Uhr mit dem Kesselfleischessen mit der Auer Musi. Tischreservierungen sind unter Telefon 01 75 / 8 22 04 67 möglich.

Kommentare