Nach sieben Wochen moderne Architektur

Nach sieben Wochen Umbau, der rund 1,8 Millionen Euro kostete, präsentiert sich Mc Donald`s in der Kufsteiner Straße im neuen Erscheinungsbild.

Bei der Gestaltung wurde auf hochwertige Materialien und moderne Architektur gesetzt. Für die Besucher gibt es nun eine Dachterrasse im Obergeschoss und der Autoschalter ist rund um die Uhr geöffnet. "Jetzt brauchen wir gar keinen Schlüssel mehr", schmunzelte Inhaber Michael Heinritzi, der sich bei einer Pressekonferenz als Küchenchef bewies. Bis zur Landesgartenschau wird ein weiteres Mc Donald`s-Restaurant im Bahnhof entstehen. Die Filiale in der Bahnhofstraße wird geschlossen. Im umgebauten Restaurant wird bei schönem Wetter am Sonntag, 23. August, ab 13 Uhr gefeiert. Foto pS

Kommentare