+++ Eilmeldung +++

Masern-Impfpflicht bleibt: Bundesverfassungsgericht weist Eltern-Klagen ab

Urteil am Donnerstag

Masern-Impfpflicht bleibt: Bundesverfassungsgericht weist Eltern-Klagen ab

Seit März 2020 gibt es in Deutschland eine Masern-Impfpflicht - aber ist sie auch verfassungsgemäß? …
Masern-Impfpflicht bleibt: Bundesverfassungsgericht weist Eltern-Klagen ab
Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bauausschuss

Modellprojekt „Smart Cities“ ist Thema

Rosenheim – Mit der Zielformulierung für das Modellprojekt „Smart Cities Smart Regions“, bei dem es um kommunale Digitalisierungsstrategien für Städtebau und Mobilität der Zukunft geht, befasst sich der Bauausschuss in seiner Sitzung am Donnerstag, 21. Juli.

Stellungnahmen zum Bebauungsplan Grünfeldstraße Ost, Eine Verlängerung der Veränderungssperre für den Bebauungsplan Schönau sowie ein Antrag der CSU-Fraktion, die die Schaffung von mehr Wohnraum in der Innenstadt fordert, sind weitere Punkte auf der Tagesordnung. Daneben wird über verschiedene Bauangelegenheiten beraten. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses.

Mehr zum Thema

Kommentare