Langlauf-Elite trifft sich: Bayerische Meisterschaften in Sachrang

Rosenheim – Der Höhepunkt der Wintersaison steht vor der Tür: Von Samstag, 29. Februar, bis Sonntag, 1. März, finden die Bayerischen Meisterschaften im Skilanglauf in Sachrang statt.

Ausgerichtet wird die Veranstaltung durch die beiden kooperierenden Vereine Skiclub Aising-Pang und WSV Aschau. Im Mittelpunkt stehen die bayerischen Nachwuchsathleten, die Jugend sowie die Damen und Herren. Auch Weltcup-Läufer haben sich angekündigt. Schirmherr ist Lucas Bögl aus Aschau, Mitglied der Deutschen Langlauf-Nationalmannschaft. Am ersten Veranstaltungstag werden um 9.30 Uhr die Einzelläufe in der freien Technik eröffnet. Der zweite Tag wird mit den Staffelwettbewerben der Schüler und regionalen Teamsprints der Jugend und Damen/Herren gekrönt. Beginn ist um 9.30 Uhr. Es werden über 300 Teilnehmer erwartet.

Kommentare