30 Jahre Dienst im Altenheim Elisabeth

+

Elisabeth Ettenhuber feierte 30 Jahre Dienst im Altenheim Elisabeth, eine Einrichtung des Katholischen Jugendsozialwerks München.

Altenpflege ist ein anspruchsvoller Beruf und für Ettenhuber Berufung. Das zeige sich in ihrem täglichen Einsatz und nährt ihre Wertschätzung bei internen und externen Mitarbeitern, brachte es Heimleiterin Irmingard Stöberl (rechts) bei der Ehrung mit Andreas Burlefinger, Vorstand des Jugendsozialwerks, auf den Punkt. Als Altenpflegerin trat Ettenhuber vor drei Jahrzehnten ihren Dienst an, übernahm schnell die Stationsleitung und ist heute Stellvertreterin der Pflegedienstleitung. Ihr Zugang zu den Heimbewohnern sowie ihr Erfahrungsschatz, den sie an die jüngeren Mitarbeiter in Aus- und Fortbildung weitergibt, machten ihren Dienst so wertvoll, so Stöberl. Foto : re

Kommentare