Infotreffen zu "Marsch des Lebens"

70 Jahre nach dem Ende des Holocaust ist morgen, Sonntag, um 15 Uhr im Hans-Schuster-Haus der Volkshochschule in der Innsbrucker Straße 3 eine Infoveranstaltung zum "Marsch

des Lebens", der im April als Erinnerung an die "Todesmärsche" aus den Nazi-KZ stattfinden soll. Die Schirmherrschaft für Bayern hat Albrecht Fürst zu Castell-Castell, für die Region Rosenheim Rainer Auer, Bürgermeister von Stephanskirchen, übernommen; Näheres unter Telefon 0173/8164857 oder per E-Mail an leo.hornedo@mdl-bayern.org.

Kommentare