AUSSCHUSS

Infos zur Koordination der Baustellen

Das Baustellenjahr 2017 hat viele verärgert. Die CSU-Stadtratsfraktion fordert deshalb in einem Antrag eine bessere Baustellenkoordination.

Dieser Wunsch ist Thema im Verkehrsausschuss des Stadtrates, der am Donnerstag, 1. Februar, ab 17 Uhr öffentlich im kleinen Sitzungssaal des Rathauses tagt. Außerdem gibt es hier Informationen zur Frage, warum sich die Baustelle Ebersberger Straße verzögert hat. Auf der Tagesordnung stehen weitere Anträge der CSU: zu einem Verkehrsrechner und zu den Baumaßnahmen der Mangfallstraße.

Kommentare