Impfpflicht für Kinder sinnvoll?

Rosenheim - Die Diskussion über die Gefährlichkeit der Masernerkrankung ist seit dem Tod eines Kleinkindes, das in Berlin starb, in aller Munde.

So fordert beispielsweise die Junge Union Rosenheim eine Impfpflicht für alle Kinder, die eine Kindertageseinrichtung besuchen. Die Durchschnitts-Impfrate der Region ist im bayernweiten Vergleich an letzter Stelle. Die OVB-Redaktion hat darum Passanten in der Fußgängerzone befragt, ob sie die Forderung einer Impfpflicht für Kinder begrüßen oder sie diese für nicht umsetzbar halten. bok

Kommentare