MEHRGENERATIONENHAUS

Hilfe für Menschen mit Hirnschädigung

Im Rosenheimer Mehrgenerationenhaus findet am Dienstag, 10. März, eine Beratungsstelle für Menschen mit erworbener Hirnschädigung statt.

In der Zeit von 9 bis 11 Uhr können Betroffene und deren Angehörige sich unter anderem zu den Themen Schlaganfall, Gehirnblutung, Hirntumor und Parkinson beraten lassen. Anmeldung unter Telefon 0 86 31/9 87 27 99 oder per E-Mail an die Adresse netzwerk16@ecksberg.de. Das Angebot ist kostenlos.

Kommentare