Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


KOLUMNE

Hannelore Maurers „Zwischen Himmel und Erde“: Mit Leidenschaft und Hingabe

Hannelore Maurer
+
Hannelore Maurer

Die Rosenheimer Gemeindereferentin Hannelore Maurer (52) ist Autorin von vier Büchern und spricht im Radio für die Sendung „Auf ein Wort“ auf Bayern 1 und Bayern 3. Für die OVB-Leser schreibt sie die wöchentliche Kolumne „Zwischen Himmel und Erde“, in der sie gute Gedanken mit auf den Weg gibt.

Kolumne – Im Kalender steht heute der Namenstag des Heiligen Matthias. In der Reihe der Apostel hat er eine ganz besondere Rolle. Nach dem Ausscheiden des Judas Iskariot aus dem Kreis der Jünger wird Matthias später bei einer Versammlung dazugewählt, so berichtet es die Apostelgeschichte der Bibel.

Der Zwölferkreis ist nun wieder komplett, das Dutzend erneut vollgemacht. Matthias ist praktisch der „Nachrücker“ – und das sind in jedem Gremium die kostbaren und engagierten Mitarbeiter, die man immer wieder braucht.

Lesen Sie auch: Hannelore Maurers „Zwischen Himmel und Erde“ – Befreiung von den Erwartungen

Freilich, nicht nur bei unseren Pfarrgemeinderatswahlen zeigt sich, dass es gar nicht so einfach ist, solche noch zu finden. Viele Vereine beklagen ein ähnliches Phänomen. Es wird vor anstehenden Wahlen immer schwieriger überhaupt geeignete Kandidaten zu finden, die ein Amt übernehmen möchten. Immer weniger Mitglieder möchten sich für eine ganze Wahlperiode festlegen, wenn das mit Verpflichtungen und Einschränkung der eigenen Freizeit verbunden ist.

Lesen Sie auch: Inspiration fürs Herz – Beliebte OVB-Kolumnen von Hannelore Maurer als Buch erschienen

Matthias, der Nachrücker unter den Aposteln, hat sich diese Frage offensichtlich nicht gestellt. Er steht ein für seine Überzeugung, am Ende sogar mit seinem Leben.

Lesen Sie auch: „Mein Wort zum Sonntag“: Gottesdienstreihe startet am 20. Februar in Rosenheim

Momentan ruhen viele Aktivitäten unserer Pfarrgemeinden und Vereine. Vielleicht auch eine Zeit, um einmal zu überdenken, welche Veranstaltungen es wirklich braucht. Vielleicht war unseren Ehrenamtlichen in den Pfarrgemeinden und in den Vereinen die Überfülle an Terminen manchmal auch zu viel. Jedenfalls braucht es immer wieder Menschen wie Matthias, die nicht nur mit halbem, sondern mit ganzem Herzen dabei sind.

Schreiben Sie der Autorin: hannelore.maurer@ovb.net

Kommentare