Günter Boncelet

Günter Boncelet ist Rosenheimer Stadtmanager. Das Stadtmanagement organisiert das Stadtfest, das am kommenden Freitagabend und am Samstag stattfindet.

n Die Meteorologen sagen für die nächsten Tage weiter schlechtes Wetter voraus. Wird Ihnen da nicht mulmig?

Ach, wir sehen das optimistisch. Ist doch nicht so schlimm, wenn es zwischendurch mal regnet,. Bis ein Regenschauer vorbei ist, kann man sich ja in der umliegenden Gastronomie aufhalten.

n Es gibt mehr als 700 Mitwirkende, allein über 300 Musiker. Wann haben Sie begonnen, das Fest zu organisieren?

Im Februar, und wir haben wie immer versucht, eine gute Mischung hinzukriegen, neue Programmpunkte und Altbewährtes.

n Wieviele Besucher erwarten Sie?

Der Eintritt ist frei, deshalb können wir nur schätzen. Beim letzten Mal hatten wir an zwei Tagen zwischen 50000 und 60000 Besucher.

n Bei Kälte und Regenfällen den ganzen Tag über, so wie gestern, wird das Fest abgesagt, was natürlich schade wäre. Wo können sich die Besucher informieren?

Unter der Telefonnummer 08031/401218. Aber ich glaube, das Wetter wird besser. Wir haben noch nie ein Stadtfest ausfallen lassen. Da muss es schon sehr schlimm kommen.

Interview: Elvira Biebel-Neu

Kommentare