Großer Spaß für kleine Wiesnbesucher und ihre Familien beim Herbstfest-Kindertag

Milde Temperaturen und vor allem kein Regen: Das waren gestern die optimalen Voraussetzungen für jede Menge Wiesnspaß beim zweiten Familientag auf dem Herbstfest 2012. Diese nutzten unzählige Kinder mit ihren Mamas und Papas, um bei ermäßigten Preisen viel Freude auf der Loretowiese zu erleben. Diese Freude war in jeder Menge leuchtender Kinderaugen abzulesen, die besonders in den riesigen Menschentrauben rings um Imbissstände und Kinderkarussells zu finden waren. Aus den Gondeln der hohen Fahrgeschäfte konnten auch viele kleinere Besucher nach dem Genuss von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln den Blick auf die Wiesn einmal aus der Vogelperspektive genießen - bis es dann halt wieder abwärts ging. Fotos Reisner

Alles zur Wiesn unter www.herbstfest-rosenheim.de

Kommentare