Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


LUDWIG ZU ALKOHOL

Gefährlich, aber nicht gefährlicher

Rosenheim – In der gestrigen Ausgabe berichteten wir über mit Stickern beklebte Wahlplakate der hiesigen CSU-Abgeordneten Daniela Ludwig.

Die Aufkleber zierten Brokkoli-Röschen als Motiv. Dabei zitierten wir Frau Ludwig mit den Worten „Weil Alkohol gefährlicher ist, ist Cannabis kein Brokkoli“, das sie im Sommer vergangenen Jahres einem Journalisten auf die Frage entgegnet haben soll, wa rum sie Cannabis für gefährlicher halte als Al kohol. Ludwig stell klar, dass ihr Zitat wie folgt lautete: „Weil Alkohol gefährlich ist, ist Cannabis kein Brokkoli.“

Mehr zum Thema

Kommentare