"Frau Holle" als Schattenspiel

Rosenheim - Der Kinderchor Fürstätt und das Symphonische Kammerorchester Halfing inszenieren am Freitag, 18.

Februar, im Ballhaus-Stucksaal an der Weinstraße um 9, 10.30, 16 und 19.15 Uhr das Schattenspiel-Theaterstück "Frau Holle". Eine Einführung gibt Peter Lang, Sprecher ist Markus Lütke. Es spielt das Kollegium des Waldorfkindergartens Bad Endorf unter der Gesamtleitung von Matthias Linke. Karten gibt es beim Kroiss-Ticketcenter in der Stollstraße 1, der Bestellservice ist unter der Telefonnummer 4000000 zu erreichen.

Kommentare