Lkw schleift Radfahrerin mit - 85-Jährige in Rosenheim schwer verletzt

Unfall Rosenheim Prinzregentenstraße
+
Am Dienstagabend hat sich auf der Prinzregentenstraße in Rosenheim ein schwerer Unfall ereignet.

Update Mittwoch, 8. Juli, 12.15 Uhr

Radlerin einige Meter mitgeschleift

Am Mittwoch, 7. Juli, gegen 16:50 Uhr kam es in der Prinzregentenstraße in Rosenheim zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einem Lkw und einer Radfahrerin. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Eine 85–jährige Radfahrerin aus Rosenheim geriet aus noch unbekannter Ursache unter einen Lkw und wurde einige Meter mitgeschleift, wobei sie schwere Verletzungen erlitt. Sie wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Behandlung ins Klinikum Rosenheim eingeliefert.

Der 60-jährige Lkw-Fahrer aus Möckern/Sachsen-Anhalt erlitt aufgrund des Vorfalles einen Schock. Bei der Räumung der Unfallstelle stieß der Lkw-Fahrer anschließend noch gegen eine Ampel und beschädigte diese. Der genaue Unfallhergang muss nun durch die weiteren Ermittlungen und Vernehmungen der Polizeiinspektion Rosenheim geklärt werden.

+++

Erstmeldung

Rosenheim - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend auf der Prinzregentenstraße in Rosenheim ereignet. Laut unbestätigten Informationen hatte auf Höhe der Einmündung zur Samerstraße ein Sattelzug eine Radfahrerin erfasst. Derzeit ist die Prinzregentenstraße an der Unfallstelle gesperrt.

Kommentare