Falschparker am See

Ideales Sonnenwetter lockte am Samstag zahlreiche Badegäste an den Happingerausee.

Die Polizei verwarnte davon etwa 30, da sie ihre Autos im Halteverbot geparkt hatten. Zwei der Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden, um den Rettungsweg wieder frei zu bekommen.

Kommentare