EINE MUTPROBE?

Erneut Ortsschild Aising gestohlen

Erneut wurde im Zeitraum von Donnerstag, 4. Juni, bis Freitag, 5. Juni, die Ortstafel „Aising“ am Ortseingang in der Brannenburger Straße von unbekannten Tätern entwendet.

Bereits vor rund einem Monat wurde dasselbe Schild von Unbekannten gestohlen. Das Schild hat einen Wert von rund 400 Euro. Was den oder die Täter dazu bewegt, diese Ortstafel „Aising“ zu entwenden, stellt die Rosenheimer Polizei gerade vor die Frage. Als Souvenir, Mutprobe oder für sich dadurch mit der Heimat verbunden zu zeigen, seien, so die Polizei, vorstellbare Varianten. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rosenheim unter Telefon 0 80 31/2 00 22 00 in Verbindung zu setzen.

Kommentare