Bürgerhäuser und Innenhofe erkunden

Der Stadtrundgang „Himmelsleitern und Grabendächer“ am Samstag, 8. August, führt zu historischen Bürgerhäusern und verborgenen Innenhöfen in der Altstadt.

Ausgewählte Gebäude erinnern an die alte Bauweise im südöstlichen Bayern, in Tirol und Oberösterreich. Alte Hauseingänge und versteckte Innenhöfe werden aufgesucht. Im Mittelpunkt stehen auch traditionsreiche Bürgerfamilien, die die Altstadthäuser mit Leben füllten. Beginn ist um 14 Uhr.

Anmeldung

bei der Touristinfo

im Parkhaus P1,

Telefon 3 65 90 61

Kommentare